Verlagsprogramm / Antiquariat
Roland Lauterbach / Andreas Hartinger / Bernd Feige / Diethard Cech (Hrsg.)

Kompetenzerwerb im Sachunterricht fördern und erfassen

Die in diesem Band zusammengestellten Beiträge waren Teil der GDSU-Jahrestagung 2006 in Hildesheim zum Thema „Kompetenzerwerb im Sachunterricht fördern und erfassen“. Sie dokumentieren den Sachstand zum Thema: Sie geben eine Bestandsaufnahme für den Sachunterricht, gehen auf historische wie systematische Zusammenhänge ein, stellen Forschungsergebnisse vor, zeigen Beispiele, nennen Probleme, diskutieren Hintergründe, suchen nach möglichen Lösungen und entwerfen Perspektiven für die Weiterentwicklung des Faches.

Der Band enthält Beiträge,
– die sich insbesondere mit der Frage beschäftigen, inwieweit der Kompetenzbegriff tauglich ist bzw. erweitert werden muss;
– die sich mit Kompetenzen befassen, die Schülerinnen und Schüler erwerben sollen;
– die sich mit Kompetenzen von Lehrerinnen und Lehrern auseinandersetzen;
– die sich mit Unterrichtsvorschlägen, Interventionen und Erfassungsmethoden im Unterricht befassen.
Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts, Band 17
Cover Vergriffen, keine Neuauflage.
2007. 206 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1532-1