Verlagsprogramm / Grundschule / Studientexte zur Grundschulpädagogik und -didaktik
Peter Kuhn

Kindgemäße Bewegungserziehung

Die Kindheit hat ihre eigene Art zu sehen,
zu denken und zu fühlen,
und nichts ist unvernünftiger,
als ihr unsere Art unterschieben zu wollen.
Jean-Jacques Rousseau

Das theoriebildende Anliegen dieses Buches ist die Integration der Pädagogen- und der Kinderperspektive. Deshalb kommen Kinder mit ihren Vorstellungen von Bewegung, Spiel und Sport in der Schule ausführlich zu Wort. Die durchgängige Verknüpfung dieser Vorstellungen mit praxisrelevanten fachdidaktischen Themen führt zu einer neuen bewegungspädagogischen Denkfigur. Die Themen selbst werden durch weiterführende Aufgabenstellungen angereichert. Auf diese Weise gelingt es einerseits, eine kindgemäße Bewegungserziehung in der Schule zu (be)schreiben. Andererseits erhalten Studierende hier eine fundierte und breit gefächerte Ausstattung mit bewegungspädagogischem Grundwissen.
Cover kaufen Kaufen
2009. 256 Seiten, Kartoniert
ISBN 978-3-7815-1661-8
18,90 EUR