Verlagsprogramm / Schulpädagogik / Unterrichts-Perspektiven Fremdsprachen
Wolfgang Gehring / Elisabeth Stinshoff (Hrsg.)

Außerschulische Lernorte des Fremdsprachenunterrichts

Fremdsprachenunterricht sollte nicht nur in der Schule stattfinden. Es gibt einfach zu viele interessante Lernorte außerhalb des Klassenzimmers. Man muss sie nur für das Sprachenlernen entdecken. Dieser Band liefert zahlreiche Anregungen für solche Annäherungen.
In 18 Beiträgen werden Lernorte beschrieben, die sich für Besuche unter fremdsprachlichen Vorzeichen besonders eignen. Alle sind in der Alltagswelt unserer Schülerinnen und Schüler angesiedelt. Ob es sich nun um den Supermarkt um die Ecke handelt, die Bücherei im örtlichen Gemeindehaus oder um das Museum in der Kreisstadt. Die zahlreichen Unterrichtsideen zu diesen und anderen Orten für fremdsprachliches Lernen lassen sich quasi vor der Schultür umsetzen.
  • 18 Beiträge mit fundierten Ideen für verschiedene Niveaustufen und Schulformen
  • Konkrete Vorschläge für die Vorbereitung und Durchführung
  • Zahlreiche Arbeitsanregungen, Arbeitsblätter und Arbeitsaufträge
  • Kreative Ideen für die Nachbereitung



Cover kaufen Kaufen
2010. 223 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1718-9
21,50 EUR