Stefan Hahn / Jürgen Oelkers (Hrsg.)

Forschung und Entwicklung am Oberstufen-Kolleg

Selbst- und Peerbericht über die Entwicklungen der Versuchsschule und Wissenschaftlicher Einrichtung Oberstufen-Kolleg in den Jahren 2005 bis 2010

Das Bielefelder Oberstufen-Kolleg ist eine der bekanntesten Versuchsschulen im deutschsprachigen Raum und ist nach einem erfolgreichen Wandlungsprozess von einem vierjährigen College zu einer experimentellen gymnasialen Oberstufe bei der Verleihung des Deutschen Schulpreises 2010 als beste Schule in der Kategorie „Leistung” ausgezeichnet worden.
Der Band „Forschung und Entwicklung am Oberstufen-Kolleg“ stellt das „neue“, in seinen Strukturen aber konsolidierte Oberstufen-Kolleg, seine Stärken, Schwächen und Entwicklungspotenziale vor. Er beinhaltet den Selbstbericht von Versuchsschule und Wissenschaftlicher Einrichtung, exemplarische Tätigkeitsberichte aus den Forschungs- und Entwicklungsprojekten des Oberstufen-Kollegs sowie das Gutachten der Kommission, die das Oberstufen-Kolleg im Jahre 2010 im Rahmen eines
Peer-Review-Verfahrens umfassend evaluiert und beraten hat.
Den Leserinnen und Lesern vermittelt der Band „Forschung und Entwicklung am Oberstufen-Kolleg“ Einsichten in das Oberstufen-Kolleg. Er illustriert überdies einen Prozess der systematischen, durch kritische Außensicht gestützten Schulentwicklung an einer Institution, die sich immer wieder hinterfragt und neu erfindet.

Cover kaufen Kaufen
2012. 326 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1878-0
24,90 EUR