Verlagsprogramm / Grundschule / Pädagogik und Didaktik für die Grundschule
Steffen Wittkowske / Katharina von Maltzahn (Hrsg.)

Lebenswirklichkeit und Sachunterricht

Erfahrungen – Ergebnisse – Entwicklungen

Die Lebenswirklichkeit als zentrale Kategorie des Sachunterrichts an-zuerkennen, markiert eine „Wende“ in der Sachunterrichtsdidaktik, betont die mit diesem Band zu Ehrende, Frau Professorin Dr. Marlies Hempel, nicht erst in ihren Ausführungen im Rahmen ihrer Antrittsvorlesung „Welterkundung oder Sachunterricht?“ an der Universität Vechta, an die sie im Oktober 1997 gerufen wurde und wo sie seitdem forscht und lehrt.
Diese Publikation fasst Vorträge, die im Festkolloquium anlässlich des Geburtstagsjubiläums von Marlies Hempel gehalten wurden, ebenso zusammen, wie Beiträge von Kolleginnen und Kollegen in den Kapiteln „Vom Gestern – ins Heute – fürs Morgen“, „Von Lernwegen“, „Über Lernprozesse“, „Zur Kategorie ‚Geschlecht‘“.
Cover kaufen Kaufen
2013. 217 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1937-4
17,90 EUR