Verlagsprogramm / Klinkhardt UTB / Sonderpädagogik
Dirk Menzel / Werner Wiater (Hrsg.)

Verhaltensauffällige Schüler

Symptome, Ursachen und Handlungsmöglichkeiten

Kinder und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten stellen in der Schule eine besondere Herausforderung dar. Dieser Herausforderung stellt sich das vorliegende Buch. Es behandelt die häufigsten und wichtigsten Verhaltensauffälligkeiten, die im Alltag der Regelschule vorkommen. Neben Störungen, die sichtbar sind, wie Hyperaktivität oder Aggressivität, werden auch solche aufgegriffen, die mit einem Rückzugsverhalten von Kindern und Jugendlichen verbunden und leicht zu übersehen sind (z.B. Angststörungen oder Suchtverhalten). Den empfohlenen pädagogisch-didaktischen Handlungsmöglichkeiten sind jeweils Symptom- und Ursachenbeschreibungen vorangestellt. Studierende werden an Diagnosetechniken und Handlungsmöglichkeiten herangeführt.
Das vorliegende Studienbuch richtete sich primär an Studierende aller Lehrämter, bietet darüber hinaus aber auch Lehrkräften in der Praxis wertwolle Hindergrundinformationen und Hilfen für den Umgang mit auffälligen Schülerinnen und Schülern.
Cover kaufen Kaufen
2009. 414 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8252-3295-5
24,90 EUR