Verlagsprogramm / Schulpädagogik / Grundlagen und Studium
Rudolf W. Keck / Uwe Sandfuchs / Bernd Feige (Hrsg.)

Wörterbuch Schulpädagogik

Nachschlagewerk für Studium und Schulpraxis

Zu den Vorzügen dieses Wörterbuchs gehört der weit gesteckte wissenschaftliche Rahmen des Fachgebietes Schulpädagogik. Neben den im engeren Sinne schulpädagogischen Begriffen sind aus der Psychologie und Soziologie auch solche Begriffe aufgenommen worden, die in der Pädagogik einen festen Platz haben. Weiterhin werden die Fachdidaktiken der allgemein
bildenden Schulen in eigenen Stichworten abgehandelt.
Der Auswahl der Stichworte liegt ein Verständnis von Schulpädagogik als Berufswissenschaft von Lehrerinnen und Lehrern zugrunde, die sich mit Erziehung und Unterricht in der Institution Schule beschäftigt.
Das Wörterbuch Schulpädagogik

  • führt in den aktuellen schulpädagogischen Sachstand ein ohne die historische Dimension zu vernachlässigen,
  • legt Wert auf Lesbarkeit,
  • gibt nach Bedeutung und Aktualität ausgewählte Literaturhinweise,
  • enthält ein umfangreiches Sachregister.

Für die Qualität der Bearbeitung der 380 Stichworte garantieren über einhundert in Forschung, Lehre und Schulpraxis ausgewiesene Autorinnen und Autoren.
Die vorliegende zweite Auflage ist eine grundlegende Neubearbeitung:

  • Einzelne Teile, wie z. B. das Schulrecht und die Pädagogische Psychologie, sind neu systematisiert und bearbeitet worden.
  • Eine Reihe von Stichworten ist neu aufgenommen worden, neue Autoren sind hinzugekommen.
  • Alle beibehaltenen Stichworte sind kritisch überarbeitet worden.

Cover Vergriffen, keine Neuauflage.
2., völlig überarbeitete Auflage 2004. 542 Seiten, Pappband
ISBN 978-3-7815-1172-9