Verlagsprogramm / Antiquariat
Andrea Platte / Simone Seitz / Karin Terfloth (Hrsg.)

Inklusive Bildungsprozesse

Für die Erziehungs- und Bildungswissenschaften sind Mechanismen von Inklusion bzw. Exklusion zentrale Herausforderungen, die alle pädagogischen Praxisfelder gleichermaßen betreffen.
In diesem Buch stellen Autor/innen aus unterschiedlichen pädagogischen Fachdisziplinen aktuelle Theorieansätze und Forschungsergebnisse zum Themenbereich „Inklusive Bildungsprozesse“ im Kontext von Behinderung vor. Die Beiträge werden zu folgenden Schwerpunkten gebündelt:
– Kultur und Wissenschaft
– Schule
– Beruf
– Erwachsenenbildung
Die kompakte Darstellung des Forschungsstandes zur integrativen bzw. inklusiven Pädagogik in erziehungs- und bildungswissenschaftlichen Handlungsfeldern zeigt, dass dieser Fokus für die pädagogische Forschung insgesamt richtungweisend sein kann.
Cover Vergriffen, keine Neuauflage.
2006. 239 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1450-8