Herbert Gudjons

Methodik zum Anfassen

Unterrichten jenseits von Routinen

Heikle Fragen stehen im Mittelpunkt dieses Buches. Zu ihnen findet man nur selten in der Literatur Antworten:
  • Wie kann man den verpönten Frontalunterricht gut und professionell durchführen?
  • Wie geht man mit schwierigen Eltern um?
  • Wie bereitet man Klassenarbeiten vor, führt sie durch und wertet sie aus?
  • Wie kann man als Lehrer und Lehrerin bei wachsenden Anforderungen körperlich und seelisch gesund bleiben?


Weitere Themen sind:
  • Wie kann man aktivierende Stundeneinstiege gestalten?
  • Wie arbeitet man effektiv mit Tafel und Folien?
  • Wie kommt man in der Vertretungsstunde vom bloßen Zeit-Totschlagen zu einem kreativen und lebendigen Unterricht?
  • Welche Hilfen bietet die Moderationsmethode in der Schule?
  • Wie werden Klassenreisen zum Erlebnis und führen zum Reisen-Lernen?
  • Wie gestaltet man fächerübergreifenden Unterricht?
  • Welches Konzept von Beratung und welche methodische Vorgehensweisen sind für Lehrkräfte hilfreich?


Vor dem Hintergrund der didaktischen Fachdiskussion werden Vorschläge und Beispiele angeboten, die in die Praxis umsetzbar sind. Manchmal erleichternd, immer aber anregend.
Cover kaufen Kaufen
2., aktualisierte Auflage 2006. 219 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1424-9
15,30 EUR