Verlagsprogramm / Grundschule / Pädagogik und Didaktik für die Grundschule
Paul Helbig (Hrsg.)

Problemkinder als Herausforderung

Neue Perspektiven für die Grundschule

Lehrkräfte in der Grundschule sehen sich zunehmend mit Verhaltensauffälligkeiten bzw. Lernproblemen ihrer Schüler konfrontiert.

Um deren Bewältigung nicht (nur) als persönliche Belastung, sondern als Herausforderung ihrer Professionalität zu erleben, bedarf es zwingend neuer Problemlösestrategien und zeitgemäßer Formen des Unterrichtens und Lernens – auf der Grundlage einer systemischen Sicht pädagogischer Problemsituationen. Darauf müssen Grundschullehrerinnen und -lehrer in ihrer Ausbildung vorbereitet werden. Sie müssen lernen, zentrale Problemfelder ihrer Berufstätigkeit aus sozioökologischer Perspektive zu verstehen und Handlungsorientierungen in diesem Sinne zu entwickeln.

Dazu bietet dieses Buch Lehrkräften und Studierenden wertvolle Anregungen. Darüber hinaus zeigt es innovative Formen des Lehrens und Lernens in der universitären Lehrerbildung und in der Lehrerfortbildung auf, die den gegenwärtigen Anforderungen an eine Qualifizierung für den Lehrerberuf gerecht werden.
Cover kaufen Kaufen
2007. 183 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1500-0
19,80 EUR