Verlagsprogramm / Open Access Publikationen / Open Access eBooks
Daria Ferencik-Lehmkuhl / Ilham Huynh / Clara Laubmeister / Curie Lee / Conny Melzer / Inge Schwank / Hannah Weck / Kerstin Ziemen (Hrsg.)

Inklusion digital!

Chancen und Herausforderungen inklusiver Bildung im Kontext von Digitalisierung

Inklusion und Digitalisierung sind im Begriff, die Gesellschaft in mehreren Dimensionen entscheidend zu verändern. Dazu gehört auch (schulische) Bildung. Inklusive und digitale Bildung als zentrale Aufgaben des Bildungssystems werden allerdings bislang zu selten im Verbund diskutiert.
Digitale Bildung ist für die Ermöglichung gesellschaftlicher Teilhabe jedoch grundlegend und muss damit bedeutender Bestandteil von Bildungsprozessen sein.
Inhaltlich baut der Sammelband auf ausgewählten Beiträgen der Online-Tagung „Inklusion digital! – Chancen und Herausforderungen inklusiver Bildung im Kontext von Digitalisierung“ auf. Die Artikel spiegeln die aktuellen Diskussionen der Lehrkräfteaus-, -fort und -weiterbildung bezogen auf Inklusion und Digitalisierung aus fachdidaktischer, fachwissenschaftlicher, bildungswissenschaftlicher und sonderpädagogischer Perspektiven wider.
Cover kaufen Kaufen
2023. 318 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2548-1
29,90 EUR
Dieses Buch ist als eBook erhältlich:
ISBN 978-3-7815-5990-5
0,00 EUR

eBook kaufen eBook kaufen



Dieses Buch ist ein Ergebnis des Projekts der Universität zu Köln „Heterogenität und Inklusion gestalten – Zukunftsstrategie Lehrer*innenbildung (ZuS)“ und wurde im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unter dem Förderkennzeichen 01JA1815 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieses Buches liegt bei den Herausgeberinnen und Autor:innen.

Das eBook steht hier zum freien Download zur VerfĂĽgung.


Aus technischen Gründen verzögert sich die Veröffentlichung beim Fachportal Pädagogik peDOCS und die Verlinkung der DOIs.