Verlagsprogramm / Grundschule / Schriftenreihen der GDSU
Roland Lauterbach / Walter Köhnlein / Inge Koch / Gerhard Wiesenfarth (Hrsg.)

Curriculum Sachunterricht

Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts; 5

Auf ihrer dritten Jahrestagung befa√üte sich die Gesellschaft f√ľr Didaktik des Sachunterrichts mit dem ‚ÄěCurriculum Sachunterricht‚Äú. Die Diskussionen waren grunds√§tzlich, die Anregungen vielf√§ltig: Wie soll der bundesweite Diskurs um eine curriculare Abstimmung gef√ľhrt werden? Dieser Band enth√§lt eine Auswahl √ľberarbeiteter Tagungsbeitr√§ge: einen Blick auf das Konzept der Weltorientierung in den Niederlanden, Grunds√§tzliches zum Curriculumverst√§ndnis und zu Inhalten des Sachunterrichts, Berichte aus dem Forum zur Geschlechterdifferenz und aus der Arbeitsgruppe Neue Bundesl√§nder. Von √ľbergreifender Bedeutung ist der zu einem philosophischen Grundsatzreferat ausgearbeitete Einf√ľhrungsvortrag √ľber den schulp√§dagogischen Ort des Sachunterrichts. Darin wird erkennbar, wie Sachunterricht zu einer f√ľr Kinder angemessenen Praxis ihrer Selbst- und Weltbestimmung werden kann.
Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts
Band 5
Cover Nur als eBook erhältlich
1994. 212 Seiten
ISBN 978-3-89088-092-4